Jesus

Jesus Christus ist der Sohn Gottes und er hat vor mehr als 2000 Jahren auf diese Erde gelebt. Er kam auf diese Welt, weil wir Menschen durch unsere Fehler von Gott getrennt sind und keine Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod haben.
 

In seiner Zeit auf der Erde heilte er Kranke und vollbrachte erstaunliche Wunder, aber vor allem gab er letztlich sein eigenes Leben am Kreuz für unsere Fehler hin, damit wir durch ihn doch Frieden mit Gott und ewiges Leben haben können.